Jochen Bendel wurde am 18. November 1967 in Alzenau (Lkr. Aschaffenburg) geboren. Er verfügt über eine klassischen Musik- und Gesangsausbildung. Seine Karriere begann er als Radiomoderator beim Hessischen Rundfunk und bei Bayern 3. Zu größerer Bekanntheit gelangte der gebürtige Franke durch die Moderation der Quizshow Ruck Zuck. Es folgten weitere Tätigkeiten als Moderator und Auftritte in zahlreichen Fernsehsendungen.

2015 und 2016 war Jochen Bendel als Moderator von "Promi Big Brother - Die Late Night Show" mit Melissa Khalaj auf sixx zu sehen. Im August 2017 moderierte er gemeinsam mit Jochen Schropp die Hauptshow "Promi Big Brother - Alles oder Nichts".  Jetzt steht die vierte Staffel des Erfolgsformats "Haustier sucht Herz" an, die wichtigste Säule und das  Herzstück unseres Pfotenretter-Donnerstags.  Jochen Bendel hat sich weiterentwickelt und seine Rolle ausgebaut. Im Juli letzten Jahres schlossen er und sein Ehemann Matthias Pridöhl die Ausbildung zum Hundetrainer ab. Gemeinsam stehen sie jetzt für die zweite Staffel von "Letzte Chance für 4 Pfoten" vor der Kamera und lassen ihre Expertise in das Format einfließen. Auch für das neue Welpen-Format "Kleine Hunde – großes Chaos" ist Jochen Bendel an Bord.

Jochen Bendel heiratete 2016 seinen Lebensgefährten Matthias Pridöhl. Die beiden leben gemeinsam mit ihren zwei Hunden in München.

Holydog: Der Hundepodcast mit Jochen Bendel